Objekt 806 von 1028
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Fortuna: Zwei Grundstücke auf einem großen Grundstück für 11 Villen in Baños de Fortuna, Murcia. Zwei Grundstücke auf einem Grundstück, die für insgesamt 11 Hä

Objekt-Nr.: GMJ2093
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Basisinformationen
Adresse:
30620 Fortuna
Murcia
Región de Murcia
Preis:
199.995
Wohnfläche ca.:
200 m²
Grundstück ca.:
300 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Villa
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Zwei Grundstücke auf einem großen Grundstück für 11 Villen in Baños de Fortuna, Murcia. Zwei Grundstücke auf einem Grundstück, die für insgesamt 11 Häuser vorbereitet wurden, wurden zusammen verkauft. Es handelt sich um 200-300 m² große Grundstücke mit ca. 200 m großen Häusern. Eine dieser Eigenschaften ist im Inneren vollständig fertiggestellt, die andere ist in Bearbeitung. Das Hotel liegt am Rande eines kleinen Dorfes, nur wenige Gehminuten von Restaurants, Bars und Whirlpools entfernt und nur 5 Autominuten von der Stadt Fortuna entfernt, wo es Supermärkte, ein Gesundheitszentrum und viele Annehmlichkeiten gibt

Unsere neu gebauten Villen bieten jetzt die folgenden Optionen für ein autarkes Leben (sie sind bereits mit Strom und Wasser ausgestattet).

EIN

Komplette Sonnensysteme

Wassertankspeicher aus Grauwasser / Regenwasser

Erhöhte Gemüsegärten

Verschiedene Obstbaum Obstgarten Optionen

Hühnercoup - rennen

EIN

Niedrige Betriebskosten für unsere Villen in Pinoso

Jährliche Gemeindesteuer ab 300 €

Schnelles Internet - 20 Euro im Monat

Solaroption für reduzierte Stromrechnungen

Wassersammelsysteme zur Reduzierung der Wasserrechnungen (die ohne Einsparungen bei etwa 150 Euro pro Jahr liegen)

Kontaktieren Sie uns für die oben genannten Preise

EIN

Informationen über Fortuna:

Fortuna liegt in den Bergen von Murcia. In dieser traditionellen spanischen Stadt mit ihren heißen Quellen können Sie das ruhige Tempo des spanischen Lebens abseits der Hektik der Touristenstädte spüren. Die Atmosphäre dieser wunderschönen Stadt im Nordosten von Murcia bietet Ihnen einen Einblick in die Geschichte der Region mit ihren Straßen und Plätzen voller Atmosphäre und Geschichte.

Fortuna ist wahrscheinlich am bekanntesten für sein Heilwasser des historischen Kurortes El Balneario de Fortuna-Leana. Es wurde ursprünglich im Jahr 1896 erbaut, wurde aber kürzlich gründlich renoviert, wobei der ursprüngliche Charme erhalten blieb. Die Pools und Bäder nutzen das 52 ° C Thermalwasser, das unter der Erde sprudelt. Diese Gewässer wurden von den alten Römern und Iberern geschätzt und die einzigartige Zusammensetzung des Wassers wurde berühmt für seine Hilfe bei rheumatoider Arthritis, Osteoporose und Atemwegserkrankungen wie Asthma und Bronchitis. Sie müssen nicht krank sein, um das wundervolle entspannende Wasser zu schätzen. Genießen Sie einfach die beruhigenden Eigenschaften der Thermalbäder oder genießen Sie eine Nachricht.

Zwischen Fortuna und El Balneario Romano, in einem Aufschluss der Sierra del Bano, befindet sich die faszinierende Stätte La Cueva Negra, die mit El Balneario Romano verbunden ist. Wie der Name schon sagt, sind die Wände der Höhle schwarz und es gibt zahlreiche Inschriften, die als Tituli picti bekannt sind. Die bedeutendsten Inschriften stammen aus dem 1. Jahrhundert nach Christus und beschreiben einen Kult von Nymphen und anderen Gottheiten wie Bacchus, Esculapio und Cibeles. Die archäologischen Arbeiten begannen hier in den frühen 1980er Jahren und es wird angenommen, dass dies eine Kultstätte sowohl für die Römer im 1. Jahrhundert n. Chr. als auch für die Iberer während der Bronzezeit war.

Es gibt zwei große Nationalparks rund um Fortuna und beherbergt eine Vielzahl von Wildtieren und 50 km Wanderwege. Das Vogelleben ist besonders fruchtbar und es gibt mehrere Gebiete innerhalb der Parks, die offiziell geschützt sind, um bestimmte Arten zu pflegen. Während Ihrer Spaziergänge durch die Carrasco-Kiefern und großen Eichen können Sie Wildschweine, Füchse, Adler, Falken, Eulen und auch den hinteren Iberischen Luchs sehen.

** Die Übersetzung ist automatisiert, bitte entschuldigen Sie eventuelle Fehler **
Ihr Ansprechpartner
 



Franz Trippe - Frau Margret  Traue
Franz Trippe
Frau Margret Traue

Calle Horno del Vidrio 2
03638 Salinas - Alicante
Telefon: +34 678100452


Zurück zur Übersicht